1.-3. Februar 2013 Visionäre Bildungskonzepte im Tanz Atelier 3 (Freitag 01.02.2012: 15.00-17.00 Uhr) TAPST  - Tanzpädagogisches Projekt SchulTanz Thematik: Bewegte Verbindung zwischen SchulTanz und Drittpartnern TAPST verknüpft künstlerisches und pädagogisches Schaffen und integriert wissenschaftliche und ästhetische Bildung. Tanz in Schulen erlebt einen Qualitätssprung, wenn neben Schule und Tanzpädagogik ein dritter Partner eingebunden wird. Das kann ein Museum, ein wissenschaftliches Institut oder auch ein Theater sein. Claudia Hanfgarn arbeitet seit Jahren in solchen Strukturen und berichtet über Chancen, Probleme und die Einbindung von schulischem Inhalt.   Leitung: Claudia Hanfgarn, Bremerhaven zurück zur Übersicht